Banner FAIRBAGS - HAPTICA ® live
branded tile hl2018 - HAPTICA ® live
haptica19 - HAPTICA ® live
uma Neuheiten 2019 - HAPTICA ® live
MAKITO DE - HAPTICA ® live

HAPTICAlive20_Hintergrund_5

PRODUKTE UND IDEEN // KAMPAGNEN UND KONZEPTE

WAS

Auf der HAPTICA® live dreht sich einen ganzen Tag lang alles um das Thema Haptische Werbung. Aussteller zeigen ihre Produktportfolios, Vorträge, Best Practices und die Preisträger des Promotional Gift Award liefern Inspiration für die eigene Marketingpraxis. 

WARUM

Haptische Werbung ist nicht nur ein extrem effizientes Marketing-Tool, sondern auch ein echter Sympathiestifter. Das in Kombination mit hohen Recall-Werten macht sie zum unverzichtbaren Bestandteil jeder Kampagne – Produkte und Ideen dazu finden Sie auf der HAPTICA® live. 

FÜR WEN

Marketeers, Einkäufer, Werbeagenturen und Händler können sich auf der HAPTICA live zu Neuheiten und Trends der haptischen Werbung informieren. Der Eintritt ist kostenfrei – Sie müssen sich lediglich auf dieser Webseite anmelden.

H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Das Vortragsprogramm gefällt mir sehr gut. Knackige Sessions, in denen inhaltlich auf den Punkt gekommen wird. Die HAPTICA® live bietet vor allem den Mehrwert, dass man sein individuelles Erlebnis hat. Es gibt verschiedene Bausteine, aus denen sich die HAPTICA® live zusammensetzt, und jeder kann sich sein eigenes Messeprogramm generieren.“

Tim Schiller, Deutsche Telekom
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Meine Erwartungen sind voll erfüllt worden: viel Werbematerial auf kurzem Weg und eine gute Qualität der Aussteller.“

Timo Taubitz, VDI Wissensforum
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Wir sind im Bereich Operative Kommunikation bei der Bundeswehr tätig und interessieren uns für Produkte, die wir u.a. bei Auslandseinsätzen verwenden können. Hier haben wir viele interessante Sachen gefunden, die wir auch intern nutzen können, um uns als „Medienbataillon“ innerhalb der Streitkräfte zu positionieren.“

Vincent Gall, Bundeswehr ZOpkomBW
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Die HAPTICA® live zeigt mit einer großen Vielfalt an Produkt- und Best Practice-Beispielen, dass sich Unternehmen viele Gedanken darüber machen und auch machen sollten, wie sie mit haptischer Werbung ihre Marke buchstäblich greifbar machen – das liefert Inspiration für den eigenen Einsatz haptischer Werbung.“

Stephan Johland, Heads by Johland
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Die neue Location gefällt mir sehr gut, alles toll gemacht, ein bisschen übersichtlicher, mehr Platz – eine schöne, große Messe. Ich habe keinen meiner Kunden mitgebracht – damit tue ich mich noch ein bisschen schwer. Ich hatte heute nämlich hier auch schon zwei, drei Mal das Erlebnis, dass mir Endkundenpreise genannt wurden – und das soll natürlich nicht sein. Generell kann ich mir aber vorstellen, Kunden hierhin mitzubringen, um ihnen die ganze Vielfalt an Werbeartikeln zu zeigen. In ein paar Jahren wird das wahrscheinlich normal sein.”

Björn Ruloff, Werbemittel Siebenschuh
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Wir sind aus der Software-Branche und haben eine eigene Hausmesse, für die wir Werbeartikel suchen. Da hat uns ein Kollege die HAPTICA® live empfohlen. Wir haben hier Ideen für pfiffige Produkte gesammelt, die wir unseren Kunden in die Messetasche packen können. Außerdem können wir uns hier auch ein bisschen Inspiration für unsere eigene Veranstaltung holen. Unser Fazit: tolle Location, gut organisiert, super Design.”

Armin Joisten und Kai Brückers, JTL-Software
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Ich bin zum dritten Mal auf der HAPTICA® live und finde den Wechsel nach Bonn aufgrund der gestiegenen Ausstellerzahl gut. Alles ist etwas größer und offener. Auch das lichtdurchflutete Foyer macht einiges her. Ich komme hierhin, um Neuigkeiten zu entdecken, aber auch um Lieferanten zu sehen. Ich könnte mir vorstellen, nächstes Jahr Kunden mitzubringen.”

Florian Brünicke, Provend
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Wir sind eine Bonner Druckerei und besuchen zum ersten Mal eine Werbeartikelmesse. Auf der HAPTICA® live gibt es alles, was das Herz begehrt – von hochwertigen Produkten bis hin zu klassischen Streuartikeln. Für uns besonders interessant sind die Sortimente der Markenhersteller, die jeder kennt, z.B. Faber-Castell, Pustefix, reisenthel, Samsonite und Steiff, die wir gezielt aufgesucht haben, da wir mit hochwertigen Artikeln werben möchten.”

Mark Düren, Köllen Druck & Verlag
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Ich kenne die HAPTICA® live von Anfang an, und das Veranstaltungskonzept gefällt mir sehr gut. Unsere Kunden mussten wir gar nicht einladen oder mitbringen, die wussten bereits Bescheid und fragten umgekehrt, ob wir uns hier treffen wollen. Sie können sich hier frei informieren, in einem überschaubaren Rahmen Neuheiten anschauen und sich mit den Lieferanten unterhalten. Ich finde den Rahmen und die Art und Weise, wie das genutzt wird, sehr gut. Die HAPTICA® live ist informativ und mit einer inspirierenden Atmosphäre dem Medium Werbeartikel sehr zugetan.”

Carsten Lenz, S&P Werbeartikel
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Ich hatte damit gerechnet, dass noch ein paar Aussteller mehr da sind, aber für die Themen, für die ich extra gekommen bin – u.a. kleine Giveaways mit spielerischem Charakter – habe ich auch Anbieter gefunden. Die Sonderflächen habe ich mir angeschaut und fand das dort Ausgestellte sehr inspirierend. Hier könnte man aber noch plakativer darauf hinweisen, worum es sich eigentlich handelt. Ich werde auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederkommen.”

Annett Reimers, Freundeskreis Einsatzgruppenversorger Bonn e.V.
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Wir sind Teespezialisten und haben auch Zubehör wie Tassen im Portfolio. Porzellananbieter sind daher für uns besonders interessant, aber auch Naschwerk, das wir als Beigabe einsetzen können. Beides habe ich heute gefunden, hier kann man sich sehr schön inspirieren lassen. Das Konzept der Veranstaltung mit den Vorträgen, aber auch die Größe, Optik und Atmosphäre gefallen mir gut.”

Moritz Weeger, 5 Cups and some sugar
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Wir sind aus drei Gründen hier: wegen der Lieferanten, der Vorträge und der ausgestellten prämierten Produkte des Promotional Gift Award, da dort immer tolle Ideen zu sehen sind. Wir haben in der Vergangenheit bereits selbst mitgemacht, deshalb wissen wir, wie viel Arbeit hinter den ausgezeichneten Produkten und Kampagnen steckt. Beim Vortragsprogramm hat uns das Start-up Einhorn besonders begeistert. Es ist spannend zu erfahren, wie andere Unternehmen ihre Produkte bewerben. Eines der Produkthighlights auf der diesjährigen HAPTICA® live war der Coffee-to-go-Porzellanbecher von Mahlwerck.”

Mikel Graf und Malin Pieper, graf. Kommunikation
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Die HAPTICA® live ist eine unglaublich spannende Messe. Ich finde es interessant zu sehen, was es für neue, kreative Ideen im Bereich haptischer Werbung gibt, und lasse mich gerne inspirieren, z.B. durch die Best Practice-Sonderschau. Die Vorträge mit Rednern aus bekannten Unternehmen wie Pernod Ricard geben einen guten Einblick, wie Marketingthemen in die Praxis umgesetzt werden. Da es mir immer darum geht, Kunden ganz individuell anzusprechen, interessieren mich zudem besonders die verschiedenen Veredelungsmöglichkeiten, die ich hier z.T. live auch erleben konnte.”

Markus W. Göschl , zeit.agenten
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Ich bin zum zweiten Mal auf der HAPTICA® live und interessiere mich besonders für kreative, haptische Umsetzungen im Bereich Dialogmarketing. Die Veranstaltung ist eine super Möglichkeit, mit Herstellern in Kontakt zu treten und sein persönliches Netzwerk zu erweitern.”

Philipp Schäfer, Esprit Europe
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Wir nehmen viele Ideen mit nach Hause, die wir unseren Kunden vorschlagen können. Besonders beeindruckt haben uns Weiterentwicklungen im technischen Bereich, aber auch neue Veredelungstechniken.”

Friederike Frieling und Hannah Marx, Serviceplan
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Es wurden viele hochwertige Produkte abseits gängiger Promotionartikel gezeigt und auf den Sonderflächen wurden tolle und außergewöhnliche Produkte und Kampagnen vorgestellt, die sehr inspirierend waren und dazu anregen, ähnlich gute Projekte und Kundenpräsente zu machen.”

Iris Pulina, NetAachen
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Das Angebot ist vielseitig und überschaubar. Auch die Vorträge besuche ich, weil sie mir einen Mehrwert für meine Arbeit bieten. Gut finde ich außerdem, dass hier das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus gerückt wird.”

Dagmar Reckmann, AOK Verlag
H live Megaphone white - HAPTICA ® live

„Ich bin von der Messe begeistert. Sie ist klein und fein, und trotzdem steckt hier viel Ideenpotenzial und Power hinter.”

Ralf Rienow, Meda Gute Küchen

HL19 Eventguide Cover - HAPTICA ® livePROGRAMM

9.00 BIS 17.30 UHR

PRODUKTPRÄSENTATIONEN

// Mehr als 190 Aussteller zeigen die ganze Bandbreite haptischer Werbung.


BEST PRACTICE-SHOW

// Haptische Werbung wird konkret erlebbar in rund 20 internationalen Case Studies.


AUSSTELLUNG ZUM PROMOTIONAL GIFT AWARD 2019

// Alle Gewinnerprodukte von Giveaways über Markenartikel bis hin zu ganzen Kampagnen liefern Inspirationen.

 

10.30 BIS 15.00 Uhr

VORTRAGSPROGRAMM

// Marketingspezialisten aus Unternehmen verschiedener Branchen berichten von ihrer Arbeit mit haptischer Werbung:

10.30 Uhr //    Restmüll, Räuchermännchen, Reportagen: Saubere Sache(n) im Marketing der EDG
Melanie Sarabi-Darian & Sandra Dräger, Marketing, EDG Entsorgung Dortmund

11.30 Uhr //    #weilwirdichlieben: Mit Sneakers und Berliner Schnauze sichert sich die BVG das Fahrticket zur Love Brand
Frank Büch, Head of Marketing, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

12.30 Uhr //   Der Kaiser hält Hof: Poly-geniales Mietermarketing mit Ecken und Kanten
Arne Hilbert, Geschäftsführer Art-Invest Real Estate, und Judith Dobner, Geschäftsführerin Counterpart Group

13.30 Uhr //   „Never be without a friend“: Fisherman’s Friend – eine Weltmarke mit Charakter und Fun-Faktor
Michael Geiseler, Regional Business Manager D-A-CH, Fisherman’s Friend

14.30 Uhr //    Fair beginnt auf dem Feld: Nachhaltiges Merchandising beim VfB Stuttgart
Jens Bräunig, Bereichsleiter Merchandising, VfB Stuttgart, und Uli Hofmann, Inhaber Brands Fashion

 

 16.00 Uhr

VERLEIHUNG DES PROMOTIONAL GIFT AWARD 2019

// Die Preisträger nehmen ihre Awards entgegen; anschließend Sektempfang.

 

17.30 Uhr 

KÖLSCH-AUSKLANG AM STAND VON WA MEDIA

// Sie sind herzlich eingeladen, zum Abschluss mit uns ein leckeres Kölsch am Stand von WA Media (F, F2) zu trinken.

 

REFERENTEN DER HAPTICA® live ’19

MelanieSarabi-Darian_220x220

Melanie Sarabi-Darian, Jahrgang 1987, ist seit 2008 als staatlich geprüfte Betriebswirtin für das EDG-Geschäftsführungsbüro und die interne Kommunikation zuständig. 2018 wechselte sie in den Bereich Marketing/Vertrieb für den EDG-Unternehmensverbund und verantwortet seitdem die Entwicklung und Weiterführung der „100% EDG“-Kampagne sowie die Auswahl und Beschaffung von nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Werbeträgern.

SandraDräger_220x220

Sandra Dräger, Jahrgang 1980, ist ausgebildete Marketing-Kommunikations-Ökonomin (VWA) und seit 2005 für den EDG-Unternehmensverbund tätig, wo sie im Bereich Marketing/Vertrieb für die Entwicklung und Konzeption der „100% EDG“-Kampagne sowie aller B2B- und B2C-Marketingmaßnahmen mitverantwortlich war. 2018 wechselte sie in den Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement und verantwortet seitdem dort die Konzeption, Umsetzung und Projektkoordination.

Buech_BVG (002)

Frank Büch, Jahrgang 1957, hat an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin studiert und ist seit vielen Jahren als Führungskraft im Bereich Vertrieb und Marketing bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) tätig. Im Jahr 2015 übernahm er die Leitung der Abteilung Marketing und verantwortet seither die Kampagne #weilwirdichlieben.

Judith_Dobner_Counterpart_Group_Portrait

Judith Dobner, Jahrgang 1976, arbeitet seit 20 Jahren im Bereich Markenführung – sowohl auf Agentur- als auch auf Unternehmensseite. Die Fachfrau für Marketingkommunikation ist studierte Sprachwissenschaftlerin und Germanistin und seit 16 Jahren bei der Counterpart Group, wo sie alle großen Key Accounts der Agentur auf strategischer und Geschäftsleitungsebene betreut.

JRolfes.ArtInvest.K.090517.0532_Hilbert_color

Arne Hilbert, Jahrgang 1974, studierte in Köln Sport und Betriebswirtschaftslehre, bevor er bei der Hochtief Projektentwicklung Rhein Ruhr als Projektleiter das maxCologne betreute und später in der Düsseldorfer Niederlassung den Bereich Projektentwicklung leitete. Für Ebertz und Partner Köln entwickelte er u.a. das Immobilien-Projekt KÖ 59 in Düsseldorf. Heute ist Hilbert Geschäftsführer bei Art-Invest Real Estate.

C-251

Michael Geiseler, Jahrgang 1970, studierte BWL mit Schwerpunkt Marketing und Handelsmarketing in Basel und folgte 1998 nach Stationen bei Lekkerland und Markant dem Ruf zu Fisherman’s Friend, wo er als Ländermanager für die DACH-Region zuständig ist. Seit 2005 sitzt er außerdem im Bonner Joint Venture CFP Brands im Management-Team für Fisherman´s Friend und ist einer der Gründerväter des Fisherman´s Friend StrongmanRun. Seit 2010 verantwortet er auch die weltweite Produktion von Werbemitteln und Promotionartikeln.

Bräunig_Jens_VfB Stuttgart2

Jens Bräunig, Jahrgang 1976, hat an der Universität Bayreuth Betriebswirtschaftslehre studiert und ist seit vielen Jahren als Führungskraft im Bereich Vertrieb und Marketing in der Fußballbranche tätig. Nach Stationen bei Lagardère und dem 1. FC Kaiserslautern verantwortet er beim VfB Stuttgart die Bereiche Ticketing, Merchandising und Fußballschule.

BrandsFashion_UliHofmann_CEO

Dr. Ulrich Hofmann, Jahrgang 1965, studierte nach einer Ausbildung zum Textilkaufmann Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg mit Schwerpunkt Entwicklungspolitik. Nach der Gründung zweier Start-ups, all by phone + net 1997 und officeXL 1999, und deren Verkauf 2000 und 2001, gründete Hofmann mit zwei Partnern 2002 die Brands Fashion GmbH. Das Textilunternehmen ist heute Europas Marktführer für nachhaltige Arbeitskleidung und beschäftigt mehr als 160 Mitarbeiter an drei Standorten.

ANREISE

Für die Navigation zum Parkhaus bitte „Welckerstraße 22“ als Zieladresse eingeben.

VON NORDEN //
A 3 Richtung Frankfurt bis Dreieck Heumar, A 59 bis AK Bonn-Ost, Ausfahrt Rheinaue

VON SÜDEN //
A 3 Richtung Köln bis AK Bonn/Siegburg, A 560 bis Dreieck Sankt Augustin-West, A 59 bis AK Bonn-Ost, Ausfahrt Rheinaue

VON OSTEN //
A 4 Richtung Köln bis AK Köln-Ost, A 3 Richtung Frankfurt bis Dreieck Heumar, A 59 bis AK Bonn-Ost, Ausfahrt Rheinaue

VON WESTEN //
A 61 Richtung Koblenz bis AK Meckenheim, A 565, Ausfahrt Poppelsdorf

Ab Ausfahrt Rheinaue: rechts abbiegen auf die Petra-Kelly-Allee und über die Ampelkreuzung geradeaus fahren auf die Franz-Josef-Strauß-Allee. Nach der Linkskurve halb rechts abfahren und der Straße folgen, im Kreisel sofort rechts abbiegen auf die Friedrich-Ebert-Allee (B 9). An der zweiten Ampelkreuzung rechts abbiegen auf die Welckerstraße, an der T-Kreuzung links abbiegen auf die Karl-Carstens-Straße.

Ab Ausfahrt Poppelsdorf: Richtung B 9 auf die Reuterstraße fahren, dort immer geradeaus über die Reuterbrücke. Hinter der Brücke halb links einordnen auf die Einzelspur der Willy-Brandt-Allee (Ausschilderung World Conference Center Bonn/Vereinte Nationen). Dem Straßenverlauf mit der Rechtskurve folgen, an der nächsten Ampel links abbiegen auf die Welckerstraße. An der T-Kreuzung links abbiegen auf die Karl-Carstens-Straße.

Das Parkhaus mit 960 Stellplätzen befindet sich auf der linken Seite.

// ZUG/STRASSENBAHN/U-BAHN
Ab Bonn Hbf mit den Linien 63/16 und 66 in Richtung Königswinter/Bad Honnef bzw. Bad Godesberg bis Haltestelle Heussallee/Museumsmeile, dann der Beschilderung Bundeshaus/World Conference Center Bonn folgen. Der Eingang zur HAPTICA® live befindet sich nach 100 m auf der linken Seite.

Ab Bahnhof Bonn UN-Campus zu Fuß über Genscherallee und Heussallee der Beschilderung Bundeshaus/World Conference Center Bonn folgen.

// BUS
Ab Bonn Hbf (Haltepunkt C4) mit den Buslinien 610 und 611 Richtung Pappelweg bis Haltestelle Deutsche Welle, dann der Heussallee bis zum Platz der Vereinten Nationen folgen und dort links abbiegen.

// TAXI
Ab Bonn Hauptbahnhof/Innenstadt ca. 10 Minuten/ca. 9,50 Euro
Ab ICE Bahnhof Bonn/Siegburg ca. 20 Minuten/ca. 32,00 Euro
Ab Flughafen Köln/Bonn ca. 25 Minuten/ca. 45,00 Euro

Anschrift:

World Conference Center Bonn
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn

www.worldccbonn.com

HL18 Anreise Plan neu rot - HAPTICA ® live

KOOPERATIONSPARTNER

Marketing Club Köln-Bonn
Markencamp
Xing Köln
IHK Bonn
Fachverband Medienproduktion
Bonn Region
Verband Druck und Medien Nord West
Fachverband der Druckindustrie und Informationsverarbeitung e.v.

DIE APP ZUR HAPTICA® live

app hl webseite 2018 821x10 - HAPTICA ® live

Jetzt kostenlos downloaden:

google-play_klein-badge
applestore

 

PRESSE

 

Herzlich willkommen in unserem Pressebereich

Hier finden Sie folgendes Material, auch zum Download:

 

Pressbilder als Zip-Archiv : Download
(Bilder in hoher Auflösung)
Bildnachweis bei Veröffentlichung angeben: ©WA Media GmbH

H live20 Logo Vollversion 1 1024x380 - HAPTICA ® live
 
Download: Print Download: Web
H live19 Logo Vollversion r - HAPTICA ® live
Download: Print Download: Web
Für weiterführende Informationen können Sie uns gern kontaktieren.
WA Media GmbH
Waltherstr. 49-51
Geb. 32
51069 Köln
Brit München (Projektleitung)
Tel.: +49/221/689 11-35
Fax: +49/221/689 11-10
muenchen@waorg.com

Presseberichte zum Promotional Gift Award: hier klicken

 

FOLGEN SIE UNS

Anmeldung HAPTICA® Newsletter


 *
 
Gewünschte Aktion  
 
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.